Über ◆ Massagen in Berlin

Massagen

Um in Berlin etwas Entspannung zu finden, musst du nicht lange suchen. Die breite Auswahl an erotischen, sowie nicht-erotischen Möglichkeiten ist quasi unbegrenzt. Massagestudios sind ein zweischneidiges Schwert. Zum einen wirst du von sanften Frauenhänden umgarnt, die dich und deinen Körper direkt in den Himmel befördern. Zum anderen ist der Geschlechtsverkehr in richtigen Massagesalons aber nicht die Regel. Trotzdem wird es keine Schwierigkeit sein, ein erotisches Abenteuer mit Happy-End zu finden. Wir sind hier schließlich verdammt nochmal in Berlin.

Masseurinnen

Die Mädels sind eine Klasse für sich. Sie besitzen Fingerfertigkeit und kennen deinen Körper genau. Mit einigen gekonnten Handgriffen lassen sie dich in Ekstase aufgehen und den Stress vom Alltag verfliegen. Einige der Masseurinnen bieten ihren Service selbständig an. Vielleicht wirst du in eine Privatwohnung eingeladen oder du „musst“ selber empfangen. Besonders bei dieser Art von Angebot hast du eine sehr gute Chance, den Service mit dem gewissen Extra zu bekommen. Eine Massage ist für gewöhnlich nicht das Haupt-Angebot. So oder so machen die selbständigen Girls nur einen kleinen Teil aus. Die große Masse bietet ihre Dienstleistungen von einem richtigen Studio aus an.

Diese Studios haben unterschiedliche Räumlichkeiten und Damen in Petto. Einen Whirlpool hat nicht jeder Salon. Aber auch eine Entspannungslounge ist bei vielen dieser Einrichtungen vorhanden. Damit du eine schöne erste Massage hast, haben wir einige Tipps für dich im Umgang mit den Mädels zusammengestellt. Die große Auswahl macht dir die Entscheidung bestimmt nicht leichter. Die Erlebnisse mit den Ladys wirst du dafür nie wieder vergessen.

Erotikmassagen

Zu den Erotikmassagen zählt nicht nur das Abtasten des Körpers mit anschließender Handentspannung. Nein, denn die Welt der entspannenden Erotik ist viel mehr als das. Es gibt so einige Massagetechniken. Von einer Tantra-Massage hast du bestimmt schon einmal etwas gehört. Das ist der ungefähre Stereotyp einer erotischen Massage hier in Deutschland. Der Heilungsaspekt ist in der westlichen Welt eher in den Hintergrund geraten. Sollte dir der Sinn nach einer echten sinnlichen Entspannungsmassage stehen, dann empfehlen wir eine sogenannte „Tao-Massage“. Mit den zärtlichsten Berührungen, die du je gespürt hast, wirst du in eine Art seelisches Zentrum geführt. Mit den Händen der Engel, die in den Studios arbeiten, wird das ganz sicher kein Problem.

Die Nuru-Massage musst du einmal ausprobiert haben! Dort zeigt deine Masseurin Körpereinsatz. Das bedeutet genau das was du glaubst. Mit Algengel eingerieben gleitet sie über deinen Körper und lässt dich ihre scharfen Kurven spüren. Viel mehr Erotik als hier geht schon fast nicht mehr. Diese Ganzkörpermassage gehört in das Repertoire eines jeden Massagesalons. Um dem kleinen Fetischisten in dir auch etwas Entspannung zu gönnen, solltest du die Prostata-Massage ausprobieren. Stell dir doch vor wie geil es wäre, wenn du nur von der analen Stimulation zum Höhepunkt kommst.

Thai-Massagen

Von einer Thai-Massage hat wohl schon jeder Mann geträumt oder geredet. Einige Massagestudios in Berlin spezialisieren sich sogar darauf. Um nicht den Griff in die Toilette zu riskieren, bieten wir dir natürlich auch hier professionelle Beratung. Die aus ehemals medizinischen Gründen durchgeführte Massage hat in der westlichen Welt immer mehr an erotischer Bedeutung zugelegt. Deine Muskulatur wird aber so oder so beansprucht. Lediglich die Zonen sind unterschiedlich. Ob du eine Variante mit oder ohne Happy End ergatterst, ist deinen Such-Künsten überlassen. Auf berlinescort.net findest du aber diverse Studios und auch selbstständige Damen, die einen Service mit dem gewissen Extra anbieten.

Zur Massagetechnik gibt es folgendes zu sagen. Auf dem Fundament des ayurvedischen Systems ist diese Form der Massage vollkommen auf dein Wohlbefinden ausgelegt. Dadurch soll das „Prana“, also die Lebensenergie wieder aufgefüllt. Der seelische Aspekt steht hier aber normalerweise klar im Vordergrund. So wie wir Berlin kennen, können wir dir versichern, dass nicht besonders viele Dinge normal sind.

Wenn dir Massagen nicht mehr genug sind, dann schau doch in unserem Bereich für Clubs & Bordelle nach weiteren Möglichkeiten für Sex-Kontakte. Bedarf es einer subtileren Herangehensweise, empfehlen wir ein Callgirl. In unserem Escort-Bereich findest du die Damen zur Abendbegleitung.