Girlfriend Sex

Girlfriend Sex: Warum Männer lieber kuscheln wollen

Das Besondere am Girlfriend Sex

Die schnelle Nummer in einem Bordell ist längst nicht mehr alles, was Männer sich wünschen. Immer mehr verlangen nicht nach besonders hartem oder ausgefallenem Sex, sondern nach Zeit und Zärtlichkeit. Ein kleiner Vergleich zwischen „normalem“ Bordellbesuch und Girlfriend Sex (auch GF6 genannt) führt dir vor Augen, was du erwarten kannst:

Standard Bordellbesuch:

Du verhandelst den Preis und teilst deine Wünsche mit. Ihr geht auf das Zimmer, zieht euch aus und wascht euch schnell. Dabei schaust du ständig auf die Uhr, denn du zahlst jede Minute. Sofort geht es zur Sache, sie bringt dich in Stimmung, es gibt ein kurzes Vorspiel und den gewünschten Geschlechtsverkehr. Sie wird versuchen, dich möglichst schnell zum Orgasmus zu bringen und sobald du fertig bist, ziehst du dich schnell an und gehst.

Girlfriend Sex:

Ihr stellt euch vor, verbringt ein nettes Abendessen zusammen und redet viel. Irgendwann kommt es zum ersten Kuss und es wird gekuschelt. Vielleicht nehmt ihr ein gemeinsames Bad, bringt euch langsam in Stimmung. Es kann eine ausführliche Massage geben und ihr erforscht euch gegenseitig. Mit viel Zeit und Freude lernt ihr eure Körper kennen und spielt miteinander. Es geht um gegenseitige Hingabe und Befriedigung. Ihr könnt so lange und oft Sex haben, wie ihr möchtet. Vielleicht schlaft ihr sogar in den Armen des anderen ein.

Wie du siehst, ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht. Es gibt dabei kein Besser oder Schlechter, sondern es kommt auf deine Bedürfnisse an. Manchmal möchtest du vielleicht ja nur körperliche Befriedigung erfahren und hast nicht viel Zeit oder Lust, dich auf eine Partnerin einzustellen. Dann ist ein schneller Bordellbesuch genau das Richtige. Aber an anderen Tagen brauchst du vielleicht mehr. Du möchtest wahrgenommen und verwöhnt werden. Du willst dir Zeit lassen können und deine Sexpartnerin auch streicheln und küssen können. Kurz gesagt: Du möchtest eigentlich nicht das Gefühl haben, dass du bei einer Prostituierten bist, sondern für eine Nacht eine Partnerin an deiner Seite und in deinem Bett haben. Dann ist Girlfriend Sex das, was du suchst.

Warum immer mehr Männer GF6 wollen

In unserer Gesellschaft geht es immer mehr um Leistung und Schnelligkeit. Niemand hat genug Zeit, alles Wesentliche muss in den Tag gepresst werden. Auch die körperlichen Bedürfnisse wollen befriedigt werden. Dabei werden diese dann oft auf den reinen Druckabbau reduziert, denn das geht schnell und funktioniert relativ einfach. Was wir vergessen: Wir haben auch andere Bedürfnisse. Jeder Mensch braucht Nähe, Zärtlichkeit und Streicheleinheiten. Männer sehnen sich genauso wie Frauen nach Hautkontakt, Kuscheln und Geborgenheit.

Aber weil oft die Partnerin fehlt, um diese Bedürfnisse auszuleben, bleiben sie auf der Strecke. Viele Männer wissen dann nicht, woher sie diese Zärtlichkeiten bekommen sollen. Wenn sie keine Zeit für eine Beziehung haben oder einfach noch nicht die richtige Frau gefunden haben, konzentrieren sie sich nur auf ihre sexuellen Bedürfnisse. Diese sind in einem Bordell einfach zu erfüllen. Doch oft gehen sie dann nach Hause und fühlen sich immer noch unbefriedigt.

Der tatsächliche Körperkontakt bleibt beim Bordellbesuch oft auf ein Minimum reduziert und gekuschelt wird sowieso nicht. Lange wurde Männern von der Gesellschaft unterstellt, sie würden diese Art der Nähe nicht brauchen, wären mehr auf den reinen Akt reduziert und nicht so liebebedürftig wie Frauen. Dass diese Annahme nicht stimmt, zeigt die steigende Nachfrage nach Girlfriend Sex überdeutlich! Auch Männer möchten in den Armen gehalten werden, geküsst und gestreichelt und nicht mit einer schnellen Nummer abgespeist werden.

Wo findest du Girlfriend Sex?

Nicht jedes Bordell bietet Girlfriend Sex an, denn natürlich sind schnelle Kunden rentabler. Je schneller ein Kunde befriedigt wird, desto mehr von ihnen kann eine Prostituierte pro Schicht bedienen. Möchte ein Kunde sich Zeit lassen, viel kuscheln, reden und sogar mit ihr einschlafen, dann gehen dadurch viele potenzielle Einnahmen verloren. Da die Anfrage aber immer mehr zunimmt, bieten viele Bordelle speziellen Girlfriend Service. Manche Huren haben nämlich gerade diese Kunden am liebsten, zu denen sie eine Beziehung aufbauen und nicht nur eine schnelle Nummer schieben. Erkundige dich einfach bei Bordellen in deinem Umkreis, ob sie Mitarbeiterinnen haben, die sich auf die Girlfriend Erfahrung spezialisiert haben.

Auch bei sogenannten Hobby Huren oder Privatmodellen ist GF6 zu bekommen, denn diese arbeiten quasi freiberuflich. Mit ihnen kannst du das Budget für einen langen Abend oder eine ganze Nacht inklusive Girlfriend-Erfahrung aushandeln. Der Vorteil liegt hier auch darin, dass ihr gemeinsam das Umfeld auswählt und nicht auf die unromantische Bordell-Umgebung angewiesen seid.

Eine weitere Möglichkeit ist die Online-Suche nach einer Affäre, die deine Bedürfnisse teilt. Nicht jede Frau möchte eine feste Beziehung mit allen Konsequenzen. Viele sehnen sich aber dennoch nach Sex und Zärtlichkeit. Genau das bietet eine Affäre mit Girlfriend Sex euch beiden. Nicht nur die Bedürfnisse nach sexueller Befriedigung werden erfüllt, sondern auch die nach menschlicher Nähe, Wärme und Geborgenheit.

 

Foto: deagreez / stock.adobe.com